Politisch exponierte Personen

Politisch Exponierte
Personen

Verbessern Sie Ihre PEP-Screeningprozesse
mit Hilfe unserer dynamischen, globalen Datenbank

Aktuelle Daten in Minuten
anstatt Tagen

Konsolidierte, Strukturierte
Globale Datenbank

Auf globale PEP-Vorschriften
ausgerichtete Taxonomie

Folgende Probleme werden durch uns gelöst:

Eine verstärkte Due Diligence beinhaltet die Beschaffung zusätzlicher Informationen über die politisch exponierte Person, ebenso wie die Beschaffung zusätzlicher Informationen über die beabsichtigte Geschäftsbeziehung und die zugrunde liegenden Gründe für die jeweiligen Transaktionen.

Geschäfte zu machen bedeutet zwangsläufig, dass man es mit Personen in prominenten politischen Positionen zu tun bekommt. Unternehmen müssen daher darauf vertrauen können, dass sie über die notwendige Technologie verfügen, um solche politisch exponierten Personen ordnungsgemäß zu identifizieren.

Langsame Aktualisierungen, veraltete Profile und eine unüberschaubare Anzahl von falsch positiven Ergebnissen, die durch schlechte Daten und ältere Technologien verursacht werden, gefährden das gesamte Compliance-Programm.

Unser Lösungsansatz

Unsere PEP-Profile wurden mit einem besonderen Schwerpunkt auf Verwandte und enge Mitarbeiter (dazu zählen u. A. Ehepartner, Lebensgefährten und Kinder) erstellt, um einen genaueren Einblick zu erhalten, mit wem Sie Geschäfte machen.

Was ist eine politisch exponierte Person?

Einstufung

  • Eine politisch exponierte Person (PEP) ist eine Person, die eine hochrangige politischen Rolle innehat oder mit einer herausragenden öffentlichen Funktion betraut wurde.
  • Wir verwenden für politisch exponierte Personen und die PEP-Kategorisierung die Definition der Financial Action Task Force („FATF“).

(PEPs): Was sind politisch exponierte Personen?

Abdeckung

  • Unsere PEP-Datenbank stützt sich bereits auf über 5.000 strukturierte Quellen, doch unser engagiertes Team bemüht sich ständig, weitere offizielle Strukturquellen für automatische Überwachungssysteme zu identifizieren und alle 30 Tage auf Änderungen zu überprüfen.
  • Um weiterhin sicherzustellen, dass wir alle erwarteten PEP-Änderungen in kürzester Zeit erfassen, werden Länder, in denen Wahlen bevorstehen, auf eine erweiterte Überwachungsliste gesetzt, die täglich auf Änderungen überprüft wird.

Aufdeckung eines Missbrauchs des Finanzsystems durch politisch exponierte Personen: Warnsignale und Verdachtshinweise

Unsere Unterscheidungsmerkmale

Legacy


Ineffiziente Abgleichstrategie[/tex
t-with-icon][vc_column_inner column_padding=”no-extra-padding” column_padding_position=”all” background_color_opacity=”1″ background_hover_color_opacity=”1″ column_shadow=”none” column_border_radius=”none” column_link_target=”_self” width=”1/2″ tablet_width_inherit=”defau
lt” column_border_width=”none” column_border_style=”solid” bg_image_animation=”none” offset=”vc_col-xs-6″][text-with-icon icon_type=”image_icon” icon_image=”33282″]Verzögerte Überprüfungszeit[/text-with-icon]

Enhance your Compliance Workflow

AML Screening und Monitoring

Transaktions-Screening

Jetzt mehr erfahren