Leitfaden zur Geldwäschebekämpfung für Krypto-Firmen

5AMLD: Hochwertige Güter

Geldwaesche Kunsthandel

5AMLD: Hochwertige Güter

Durch die Fünfte Geldwäscherichtlinie der EU (5AMLD) wird der Geltungsbereich der Gesetzgebung in Bezug auf andere Wertspeicher erweitert: Kunsthändler oder Personen, die als Vermittler fungieren, haben jetzt AML-/CFT-Berichtspflichten und müssen Due-Diligence-Verfahren für Kunden durchführen. Die Richtlinie verweist zum ersten Mal speziell auf hochwertige Kunstwerke, denn sie enthält Vorschriften für Transaktionen mit Kunstgegenständen im Wert von 10.000 EUR oder mehr.

5AMLD: Hochwertige Güter

Durch die Fünfte Geldwäscherichtlinie der EU (5AMLD) wird der Geltungsbereich der Gesetzgebung in Bezug auf andere Wertspeicher erweitert: Kunsthändler oder Personen, die als Vermittler fungieren, haben jetzt AML-/CFT-Berichtspflichten und müssen Due-Diligence-Verfahren für Kunden durchführen. Die Richtlinie verweist zum ersten Mal speziell auf hochwertige Kunstwerke, denn sie enthält Vorschriften für Transaktionen mit Kunstgegenständen im Wert von 10.000 EUR oder mehr.

Ursprünglich veröffentlicht April 29, 2020, aktualisiert amJuni 13, 2022

Disclaimer: This is for general information only. The information presented does not constitute legal advice. ComplyAdvantage accepts no responsibility for any information contained herein and disclaims and excludes any liability in respect of the contents or for action taken based on this information.

Copyright © 2022 IVXS UK Limited (trading as ComplyAdvantage).